About

Was ist die Schweizer Markenlandschaft?

Die Schweizer Markenlandschaft stellt das umfassendste Kompendium zum Thema Schweizer Marken dar. Sie bietet einen Überblick über die 700 wichtigsten Schweizer Marken, ihre Besitzer und ihre Gründungsdaten. Online werden die Marken an ihrem Firmensitz in der Schweiz angezeigt. Auf dem Plakat werden die Top 500 Marken, d.h. die 500 bekanntesten Schweizer Marken nach Branchen sortiert abgebildet. Das Markenplakat 2017 (neunte Auflage) in der Grösse A1 (70 x 100 cm) erschien offiziell am 20. Juni 2017 anlässlich des Schweizer Markenkongresses in Zürich. Das Plakat kann ab diesem Zeitpunkt online bestellt werden. Interessenten können das Plakat im Shop zu CHF 49.- plus Versandkosten erwerben. Nutzen Sie dazu diesen Link oder den Bestellbutton auf der Startseite.

Wer oder was wird in der Markenlandschaft dargestellt?

Die Auswahl der dargestellten Marken erfolgt nach folgenden Kriterien:

1. Gründung in der Schweiz
2. Relevanz und Bekanntheit
3. Aktualitätsbezug

Jede Marke wird mit Zusatzinformationen ergänzt. So ist beispielsweise im Markenlexikon zu erfahren, wem die Marke gehört, welchen Slogan sie verwendet (in Kooperation mit slogans.de) oder wie alt sie ist. Jede Marke wird mit den entsprechenden Landesflaggen der Besitzer gekennzeichnet. So ist auf einen Blick ersichtlich, wie viel «Schweiz» heutzutage noch in Schweizer Traditionsmarken steckt. Der rote Rahmen kennzeichnet Marken, die Swissness als glaubwürdiges Markenattribut einsetzen. Dieses Kriterium ist erfüllt, wenn ein Schweizerkreuz, das Matterhorn oder ein Zusatz wie zum Beispiel „of Switzerland“ konsequent im Zusammenhang mit dem Logo kommuniziert werden.


In den Markennews werden täglich aktuelle Beiträge aus der Markenlandschaft publiziert. Das crossmediale Angebot (Plakat und Website) ist ein Non-Profit-Projekt von evoq in Kooperation mit htp St.Gallen und update. Finanziert wird das Schweizer Markenplakat durch den Online-Verkauf des Plakats sowie Sponsorenbeiträgen. Das Branchenmagazin Persönlich fungiert als Medienpartner.

Die Redaktion der Schweizer Markenlandschaft ist unabhängig und behält sich Entscheidungen bezüglich Aufnahme und Platzierund von Marken vor. Die Platzierung und Zuordnung in der virtuellen Landschaft erfolgte nach subjektiven Kriterien und ist nicht als Wertung zu verstehen.

Kritik und Anregung

Vermissen Sie eine bestimmte Marke? Möchten Sie Ihre Marke von der Sammlung entfernen lassen? – Ihre Anregungen, Wünsche und Kritiken sind willkommen. Schreiben Sie uns auf markenlandschaft@evoq.ch.

 
Die Macher

evoq communications AG ist eine unabhängige, inhabergeführte Agentur für Marken, Design, Kommunikation und E-Media mit Sitz in Zürich. Schwerpunkte der Tätigkeit liegen in der methodischen Entwicklung von Marken- und Unternehmensidentitäten, deren visuellen und verbalen Umsetzung und der Kommunikation der markenadäquaten Botschaften.

www.evoq.ch

htp St. Gallen ist ein auf strategische Marketingberatung spezialisierter Spin-Off der Universität St.Gallen und praktisch deren „Beratungsarm“. Durch die enge Verbindung zur Universität und die über 10-jährige Beratungserfahrung verbindet die htp St.Gallen neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit professionellen Beratungstools zu „Marketing Know-How aus St.Gallen“. Zu den Kunden zählen mittlere und grosse Konsumgüter- und Industriegüterhersteller sowie Dienstleistungs- und Handelsunternehmen.

www.htp-sg.ch

Die Firma geOps wurde im Jahr 2002 in Freiburg im Breisgau gegründet. Seither bieten wir als mittelständischer Dienstleister professionelle Unterstützung, um die Anforderungen des Kunden mit geeigneten Informatikmitteln abzubilden. 2013 wurde die geOps AG in der Schweiz gegründet. Zusammen mit dem Team in Deutschland bietet geOps damit unseren Kunden in der Schweiz und in Liechtenstein noch kürzere Wege und direkteren Service.

www.geops.ch